Bei folgenden Turngau- Lehrgängen sind im November Plätze frei:

 

Fitness- und Gesundheit/Erwachsene:

„Spiele und mehr“ (GF-83-1200-0-0253/19) mit Armin Brand in Michelfeld am 9. November bietet viele Ideen für Spiele zum Aufwärmen, zur Förderung der Ausdauer, Koordination, zur Verbesserung der Gedächtnisleistung und zur Kraftverbesserung im Erwachsenen- und Seniorenbereich! So werden die Übungsstunden aufgelockert.

„Beckenbodentraining für Frauen und Männer mit Pilates und Yoga“ (GF-83-1240-0-0247/19) findet am 23. November in Öhringen unter der Leitung der Referentin Heike Preuninger statt. Ein ganz wichtiges Thema - und nicht nur ein Frauenthema - auch Männer müssen ihren Beckenboden trainieren. Das ermöglicht eine aufrechte Haltung und kontrolliert die Schließmuskeln von Blase und Darm. Mit Übungen aus Pilates und Yoga wird ein fließendes und gezieltes Training erarbeitet. Das bringt, neben der Steigerung der Kraft, Balance und Beweglichkeit, den Körper und Geist ins Gleichgewicht.

Im Kinderturnbereich gibt es am 16. November in Kupferzell eine interessante Fortbildung mit dem Titel „Zappelphilipp und Störenfriede“ (KF-83-2200-0-0252/19). Jeder Übungsleiter begegnet diesen verhaltenskreativen und lebendigen Kindern in den Turnstunden. Kinder, deren Verhalten die ganze Gruppe stört, und einen schnell mal die ganze Stunde in Atem halten. Bei dem Lehrgang werden Verhaltensstrategien, Fallbeispiele und Kooperationsspiele für den Umgang mit diesen Kindern gezeigt und erarbeitet.



 

Die Kampfrichter- Aus- und -Weiterbildungstermine für die C-/ B-Lizenz Gerätturnen bitte dem Jahresprogrammheft des STB entnehmen.

 

 Achtung:        Termine und Lehrgangsorte entsprechen dem Stand der Drucklegung zum 6. November 2018.

                               Eventuelle Änderungen sind möglich und werden ggf. über die Homepage bekannt gegeben.

 

.


 

Alle Lehrgänge sind im Jahresprogramm des Schwäbischen Turnerbundes
und im Arbeitsbuch des Turngaus enthalten.
Bei Bedarf werden die Lehrgänge in der regionalen Presse veröffentlicht.

Es gelten die Bedingungen zur Lehrgangsanmeldung des Schwäbischen Turnerbundes
(siehe aktuelles STB-Jahresprogrammheft).
Anmelden können sich Personen ab 16 Jahre. Zu den Assistentenlehrgängen
können sich Jugendliche ab 14 Jahre anmelden. Bitte im Einzelfall nachfragen.

ANMELDUNGEN:
Online - Anmeldungen über das Gymnet unter events.dtb-gymnet.de .

Zur schriftlichen Anmeldung bitte den Meldebogen
 


verwenden (bei Bedarf kopieren). Bitte vollständig und leserlich ausfüllen und
pro Teilnehmer und Lehrgang einen Meldebogen verwenden.

Bei Anmeldung per Post wird eine Organisationspauschale von 5,- Euro erhoben.
Meldefrist für die Teilnahme an den Bildungsmaßnahmen ist jeweils 4 Wochen vor Lehrgangsbeginn.
Bei verspäteter Buchung nach der Meldefrist wird eine zusätzliche Bearbeitungsgebühr
von 10 Euro erhoben!
Eine Anmeldebestätigung erfolgt schnellstmöglich, ca. 8-10 Tage vor Lehrgangstermin
werden die Unterlagen zum Lehrgang versendet.
Absagen wegen Überbelegung erfolgen sofort!
Stornierungen sind kostenpflichtig.


Teilnahmegebühren:

 
Ein-Tages-Lehrgänge
€ 57,50
Übungsleiter- / Trainer-Assistentenausbildungen (zweitägig)
€ 80,00
Gymcard-Inhaber erhalten einen Rabatt von
€   2,50
Organisationspauschale bei schriftlicher Anmeldung
€   5,00
 
 
Anmeldungen an den STB:
Schwäbischer Turnerbund e.V.
Fritz-Walter-Weg 19
70372 Stuttgart
Tel.: 0711/28077-200


Anfragen zu Lehrgängen an die Lehrwartin:                         
Uschi Greth-Zubke
Verrenberger Weg 12
74613 Öhringen
Tel. : 07941/6492916

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Die Informations-, Sport – und Beratungstage zu den Übungsleiter-Ausbildungen
finden im Regiozentrum Öhringen statt, die Ausbildungslehrgänge in Bartholomä.
Anmeldungen sind direkt an die STB-Geschäftsstelle zu richten.
Adresse siehe oben.
Leiterin des Regiozentrums Öhringen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!